logo

News

numares AG und Universität Oxford entwickeln gemeinsam Diagnostik-Test für Multiple Sklerose

Regensburg/Oxford, 28. März 2017 – Das innovative, schnell wachsende Diagnostik­unternehmen numares AG und die Universität Oxford entwickeln gemeinsam einen In-vitro-Diagnostik (IVD)-Test für Multiple Sklerose (MS). Der Test soll die Entscheidungs­findung bei der Therapie von MS-Patienten verbessern. Grundlage für die Testentwicklung sind Forschungsergebnisse der Universität Oxford, die zeigen, dass MS-Patienten in verschiedenen Phasen der Krankheit über metabolische Biomarker mittels Kernspinresonanzspektroskopie (NMR) unterschieden werden können. numares stellt Oxford seine Magnetic Group Signaling (MGS)-Technologie zur Verfügung, um die schnelle Entwicklung eines nicht-invasiven diagnostischen Tests zu ermöglichen. Download Information
Mehr

Investieren in die Life – Science – Branche – aber richtig

Das Buch „Life Science Venturing“ erklärt die Besonderheiten bei Finanzierung und Führung von Unternehmen aus Medizintechnik und Biotechnologie Heilbronn, 20. März 2017. Worauf ist zu achten, wenn erfolgreich in die Life-Science-Branche investiert werden soll? Das Buch „Life Science Venturing: Herausforderung – Spezifika – Prozess“ gibt Antworten auf diese und weitere Fragen. Herausgegeben wird es von Thomas Villinger, Geschäftsführer des zfhn Zukunftsfonds Heilbronn, in Zusammenarbeit mit Dr. Jochen Becker, Gründer und Leiter des Investment Lab Heilbronn. Neben den klassischen Fragen nach Steuern und Bilanzierung werden auch die Herausforderungen und Besonderheiten beim Zulassungsprozess neuer Medikamente und Geräte sowie bei der Forschungsfinanzierung behandelt. Das Buch richtet sich an alle, die sich mit der Gründung, Führung und Begleitung junger Unternehmen aus dem Life-Science-Bereich befassen. Download Information
Mehr

Bregal Unternehmerkapital und Project A schließen Partnerschaft mit Onlinedruck-Plattform Helloprint

Rotterdam / München / Berlin, 13. März 2017 – Helloprint, eine der am schnellsten wachsenden  Onlinedruck-Plattformen in Europa, hat eine langfristige Partnerschaft mit Bregal Unternehmerkapital  und Project A vereinbart. Bregal ist Teil eines über Generationen aufgebauten Familienunternehmens und auf Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen spezialisiert; Project A ist ein Venture-Capital-Geber mit Sitz in Berlin. Die Vereinbarung beinhaltet eine Minderheitsbeteiligung in Höhe von mehreren Millionen Euro, die über die gemeinsame Druckholding Onlineprinters investiert werden. Download Information
Mehr

Neuer Managing Director in Zürich: AlixPartners Schweiz baut Team mit Healthcare-Experten Dr. Andreas Vogt aus

Das global tätige Beratungsunternehmen AlixPartners hat mit Dr. Andreas Vogt einen ausgewiesenen Experten und erfahrenen Berater für den Healthcare- und Life-Science-Bereich gewonnen. Als Managing Director verstärkt er ab März 2017 das Zürcher Büro. Zürich (09. März 2017) – Dr. Andreas Vogt hat mehrere Jahre als Berater von Spitälern, Medizintechnik- und Pharmaunternehmen sowie Private-Equity-Firmen gearbeitet. Zuletzt war er zwei Jahre Partner bei Monitor Deloitte in Zürich und war als Head of Private Sector Strategy dort unter anderem für den Healthcare-Bereich verantwortlich. Davor war er fast sechs Jahre als Principal und Mitglied der Geschäftsleitung bei der internationalen Strategieberatung Roland Berger tätig, für die er das Schweizer Pharma- und Healthcare-Geschäft aufbaute. Zudem war er in seiner Karriere Vorstandsassistent bei einem der führenden deutschen Klinikbetreiber sowie Geschäftsführer einer Betreibergesellschaft für Gesundheitszentren in München. Download Information
Mehr

Equistone Partners Europe: Verkauf von Hornschuch an Continental vollzogen

– Kartellbehörden stimmen Erwerb zu – Deutlich gestärkter Oberflächenspezialist wird Teil von Benecke-Kaliko München, 8. März 2017 – Equistone Partners Europe, einer der aktivsten europäischen Eigenkapitalinvestoren, hat am 1. März 2017 den Verkauf der Hornschuch-Gruppe an Continental erfolgreich abgeschlossen. Zuvor hatten die zuständigen Kartellbehörden der Vereinbarung von Oktober 2016 ohne Auflagen zugestimmt. Von Equistone beratene Fonds haben nun ihre ursprünglich 80-prozentige Mehrheitsbeteiligung und das Hornschuch-Management seinen Anteil in Höhe von ursprünglich 20 Prozent am Unternehmen veräußert. Der Unternehmenswert und die Marktposition des Oberflächenspezialisten aus Weißbach hatten sich in den vergangenen Jahren deutlich weiterentwickelt.   Download Information
Mehr

Bayern Kapital und Vogel Ventures investieren in die Cobrainer GmbH

München/Landshut/Berlin, 08. März 2017. Bayern Kapital und Vogel Ventures beteiligen sich an dem Münchener Technologie-Startup Cobrainer GmbH. Gemeinsam mit den Business Angels Michael Brehm und Andy Goldstein sowie dem Altinvestor Linden Capital wurde eine siebenstellige Seed-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Mit dem Kapital will Cobrainer eine marktführende Position für strategisches Human Capital Management mittels Expertise Intelligence erreichen. Download Information
Mehr

Innovation braucht Eigenkapital: Marktanalyse zum Finanzierungsverhalten von Medizintechnik-Unternehmen

Tübingen, 01. März 2017 – Deutsche Medizintechnik-Unternehmen setzen auf Eigenkapitalfinanzierung, erfolgreiche verfügen dabei über besonders hohe Eigenkapitalquoten. Das zeigt eine Marktanalyse, die Professor Dr. Christian Koziol von der Tübinger Eberhard Karls Universität in Kooperation mit der SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement durchgeführt hat. Download Information
Mehr

AlixPartners – Die Telekommunikation braucht eine digitale Restrukturierung

Düsseldorf, 22. Februar 2017 – Mit ihren Datenautobahnen machen die Telekommunikationsunternehmen die digitale Revolution erst möglich. Doch nun scheint diese Revolution gerade jene zu bedrohen, die sie vorantreiben – mit möglicherweise gravierenden Auswirkungen auf die Gesamtwirtschaft. Denn obwohl die Telekommunikationsunternehmen ihre Netze ständig auf- und nachrüsten müssen, um das wachsende Datenvolumen transportieren zu können, gehen die Umsätze und Margen kontinuierlich zurück. „Damit die Telekommunikationsbranche ihre Aufgaben weiter erfüllen kann, müssen sich die Unternehmen der Branche neu erfinden“, sagt Roman Friedrich, Telekommunikationsexperte und Managing Director beim globalen Beratungsunternehmen AlixPartners. „Dabei ist es nachrangig, welche und wie viele Mehrwert-Services sie zusätzlich anbieten. Zunächst geht es um die Restrukturierung und Digitalisierung ihres Kerngeschäftes – als Grundlage für mögliche weitere digitale Dienste.” Download Information
Mehr

Erfolgreiches Jahr 2016 für Equistone: 13 Transaktionen in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden

München/Zürich, 17. Februar 2017 – Equistone Partners Europe, einer der aktivsten europäischen Eigenkapitalinvestoren, zieht für 2016 eine durchweg positive Bilanz. Das DACH-Team konnte 13 Transaktionen erfolgreich abschließen und erreichte damit den Rekordwert des Vorjahres. In Deutschland hat Equistone die Mehrheit an dem Kerzenhersteller GALA Kerzen sowie an United Initiators, einem weltweit agierenden Produzenten chemischer Initiatoren, erworben. In der Schweiz übernahm der Eigenkapitalinvestor den Beschichtungsspezialisten Sihl und den Brandschutz- und Isolationsanbieter ROTH. Ebenfalls im Jahr 2016 erfolgte der Erwerb der niederländischen Group of Butchers, die hochwertige Fleischerzeugnisse produziert. Für viel Aufmerksamkeit im Markt sorgte der Verkauf der Konrad Hornschuch AG an Benecke-Kaliko, einem zum Continental-Konzern gehörenden Oberflächenspezialisten. Mit insgesamt sieben Zukäufen („Add-On-Akquisitionen“) stärkte Equistone die Marktposition seiner Portfolio-Unternehmen Vivonio Furniture, Unlimited Footwear, TriStyle, SportGroup, POLO Motorrad und ROTH.     Download Information
Mehr

AlixPartners gewinnt Telekommunikationsexperten Roman Friedrich als Managing Director

Düsseldorf (16. Februar 2017) – Roman Friedrich (50) stößt als Managing Director zum global tätigen Beratungsunternehmen AlixPartners. Mit dem erfahrenen und breit vernetzten Telekommunikationsexperten baut AlixPartners sein Technologie-, Medien- und Telekommunikations (TMT)-Team am Standort Düsseldorf weiter aus. Friedrich verfügt über mehr als 20 Jahre Consulting- und Managementerfahrung und hat in seiner bisherigen Tätigkeit vor allem europäische Telekommunikationsunternehmen in den Bereichen strategische Transformation und Digitalisierung beraten. Er publizierte eine Vielzahl von „White-Papers“ und Branchen-Studien. Friedrich wird als Mitglied des deutschen Managementteams von AlixPartners den Ausbau der Expertise im Bereich Digitale Transformation weiter vorantreiben, um den wachsenden Bedarf in diesem Sektor zu decken. Download Information
Mehr