logo

News

Rekordjahr 2013 – dennoch stehen Luftfahrtindustrie und Verteidigungssektor vor umfassenden strukturellen Herausforderungen

Nach dem Rekordjahr 2013 steht die Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie laut einer Studie von AlixPartners vor einer Reihe von strukturellen Herausforderungen. Die kommerzielle Luftfahrt könnte ihren Zenit erreichen, während im Verteidigungssektor der Kostendruck anhält und neue Technologien entwickelt werden. Auch die Anzahl von Unternehmenszusammenschlüssen und Unternehmenskäufen könnte weiter zunehmen. PDF Download  
Mehr

AlixPartners Automobilstudie: Der Wettbewerb wird härter

Laut einer Studie des global tГ¤tigen Beratungs-unternehmens AlixPartners hat die Automobilbranche die Finanzkrise zwar weitgehend Гјberwunden, doch erweisen sich vor allem die MГ¤rkte in Europa als Sorgenkind, wГ¤hrend der Absatz in den USA wohl kurz vor seinem HГ¶hepunkt steht. Wachstumsmotor bleiben damit die BRIC-Staaten, prognostiziert der „AlixPartners Global Automotive Outlook”, den das Beratungsunternehmen heute vorgestellt hat. PDF Download  
Mehr

AlixPartners verstärkt sich in der Schweiz: AlixPartners holt Beatrix Morath und Joost Geginat von Roland Berger

Beatrix Morath übernimmt bei AlixPartners die Gesamtverantwortung für den Schweizer Markt – Joost Geginat leitet die Geschäftsbereiche Turnaround und Restrukturierung – Gemeinsam werden sie die Präsenz von AlixPartners in der Schweiz ausbauen PDF Download
Mehr

BTV Anlagebarometer für das dritte Quartal 2014

Nach einem enttäuschenden Start der Weltkonjunktur in das Jahr 2014 überwiegen im 2. Quartal die positiven Signale in den wichtigsten Wirtschaftsräumen. Störungen erfuhr das Konjunkturklima vor allem durch die ausgedehnte Kälteperiode, die weite Teile der USA erfasste, sowie durch schwächere Entwicklungen in China und einigen Schwellenländern. PDF Download
Mehr

Altium berät EQT und die Unternehmensgründer beim Verkauf von Sausalitos an Ergon

Altium hat den Private Equity-Fonds EQT Expansion Capital und die Unternehmensgründer beim Verkauf der Münchener Restaurantkette Sausalitos an den belgischen Investor Ergon Capital Partners exklusiv beraten. PDF Download    
Mehr

ADCURAM Group komplettiert M&A-Team

Christian Kühn (39) ist neuer Investment Partner der ADCURAM Group AG. Die Münchner Industrieholding konzentriert sich auf den Erwerb und die operative, langfristige Weiterentwicklung von Unternehmen. Mit dem Neuzugang stellt ADCURAM auch personell die Weichen auf Wachstum und komplettiert das M&A-Team auf aktuell zehn Mitarbeiter. PDF Download Porträt Christian Kühn    
Mehr

Golding Capital Partners: Private Equity-Studie- Auf das Alpha kommt es an!

Eine aktuelle Studie von Golding Capital Partners (München) und der HEC School of Management (Paris) belegt, dass überdurchschnittliche Performance von Private Equity-Fonds wiederholbar ist. Die Überrendite (Alpha), die ein Fondsmanager im Vergleich zu Anlagen am Aktienmarkt erzielt, ist ein verlässlicher Indikator für dessen zukünftige Investmenterfolge. PDF Download  
Mehr

AlixPartners Maschinenbaustudie 2014: Deutschland muss Technologieführerschaft behaupten

Die  deutsche Maschinenbauindustrie steht vor großen Herausforderungen. Unbestritten ist die führende Position als Exportwelt-meister trotz eines geringen Rückgangs der Maschinenausfuhren von 149,4 auf 149,0 Milliarden Euro im Jahr 2013. Weiterhin nimmt China einen wichtigen Platz als Maschinenbauabsatzmarkt ein. Jedoch sind die deutschen Exporte nach China zum zweiten Mal in Folge gesunken, und die Konkurrenz vor allem der chinesischen Hersteller nimmt stetig zu. PDF Download    
Mehr

arwe Service GmbH, München, erwirbt Mehrheit an C.A.R. 24h Transfer + Kurierdienst GmbH, Kassel

Rückwirkend zum 1. Januar 2014 hat arwe den deutschen Marktführer für Fahrzeugüberführungen, die C.A.R. 24h Transfer + Kurierdienst GmbH in Kassel, übernommen. Mit der Übernahme setzt arwe ihre Expansionsstrategie im Bereich Fahrzeugdienstleistungen konsequent fort. PDF Download  
Mehr

ADCURAM: Herausforderungen bei komplexen Carve-outs

Nach der wirtschaftlichen Erholung der letzten Jahre steht die Konzentration auf Kernkompetenzen für viele Konzerne wieder im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten. Dazu gehört auch die Ausgliederung von Konzernteilen, sogenannten Carve-outs. Neben den strategischen Investoren interessieren sich zunehmend auch Beteiligungsgesellschaften für diese Targets. Allerdings stellen Carve-outs potenzielle Käufer vor besondere Herausforderungen, die oft unterschätzt werden. PDF Download
Mehr