logo

News

Elektrifizierung gewinnt weiter an Momentum – steigender Investitionsbedarf und neue Partnerschaften in der Automobilindustrie

München, 12. Juli 2017 – Die Automobilindustrie hat 2016 weltweit 92 Millionen Autos verkauft und das profitabelste Jahr seit mehr als einer Dekade erlebt. Und die Aussichten sind weiter gut: Bis zum Jahr 2024 soll das durchschnittliche jährliche Wachstum der Branche bei 2,7 Prozent liegen, leicht unter dem globalen Wirtschaftswachstum von 3 Prozent. 2024 könnte die Zahl der verkauften Fahrzeuge demnach die Marke von 114 Millionen erreichen. Trotz dieser positiven Perspektiven muss die Branche an ihrer Zukunftsfähigkeit arbeiten. Vor allem die stark voranschreitende Elektrifizierung des Antriebsstrangs stellt die Automobilindustrie in Sachen Fertigungsstrategien und Zukunftsinvestitionen vor Herausforderungen. Dies sind Ergebnisse aus dem jährlichen „Global Automotive Outlook“ des weltweit tätigen Beratungsunternehmens AlixPartners.   Download Information
Mehr

leadtributor erhält Serie-A-Finanzierung von Bayern Kapital und Business Angels

Landshut/München, 06. Juli 2017. Die leadtributor GmbH aus München hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. leadtributor hat eine gleichnamige „Software as a Service“ (SaaS) für den indirekten Vertrieb entwickelt. Zu den neuen Investoren zählen namhafte Kenner der Technologiebranche. Beteiligt haben sich etwa Bayern Kapital mit seinem Clusterfonds Start-Up, die Schweizer BaseTech Ventures AG und der langjährige Geschäftsführer der Sage Software GmbH, Peter Dewald. Mit den Mitteln aus der Finanzierungsrunde will leadtributor seine Position als Innovator im Bereich Leadmanagement mit Vertriebspartnern weltweit stärken. Im Fokus stehen die Schnittstellenerweiterung, der Ausbau der Funktionen für die aktive Vertriebsunterstützung sowie die Aufstockung der Vertriebsmannschaft.   Download Information
Mehr

Europäische Buy-&-Build-Aktivitäten auf dem Höchststand

München, London, Paris, 28. Juni 2017. Die Buy-&-Build-Aktivitäten in Europa haben im Jahr 2016 ihr höchstes Niveau erreicht. Die meisten Deals fanden in Großbritannien und Irland statt. Dies zeigt der aktuelle Europäische Buy-&-Build-Monitor des Private-Equity-Unternehmens Silverfleet Capital.   Download Information
Mehr

ERP- und IT-Spezialist SHD verstärkt sich mit neuem strategischem Finanzinvestor

  München/ Andernach, 28. Juni 2017 – Die SHD AG, ein Anbieter branchenspezifischer ERP- („Enterprise Resource Planning“) und IT-Dienstleistungen hat von Bregal Unternehmerkapital beratene Fonds („Bregal Unternehmerkapital“) als neuen Investor gewinnen können. Das Unternehmen entwickelt innovative Software, um die Möbel- und Küchenbranche in ihren Prozessen zu unterstützen und fit für die digitale Zukunft zu machen. Bisherige Eigentümer sind von der Beteiligungsgesellschaft Elvaston Capital beratene Fonds („Elvaston Capital“) sowie das Management. Elvaston Capital hatte SHD im Jahr 2014 erworben und bleibt – ebenso wie der gesamte SHD-Vorstand Stefan Hahne, Bernd Hilgenberg und Hans Pfrommer – auch nach der aktuellen Transaktion an der SHD-Gruppe beteiligt.   Download Information    
Mehr

European Tyres Distribution Limited erwirbt Reifen- und Autotechnikbereich der REIFF-Gruppe

Muttergesellschaft von Fintyre plant europäischen Marktführer im Reifenhandel zu schaffen LONDON / REUTLINGEN, 26. Juni 2017 – Die Londoner European Tyres Distribution Limited hat mit dem Reutlinger Familienunternehmen REIFF eine verbindliche Vereinbarung zur Übernahme ihres Geschäftsbereichs Reifen und Autotechnik getroffen. Die Holding European Tyres Distribution Limited ist als so genannte „Platform Company“ bereits Muttergesellschaft des führenden italienischen Reifenhändlers Fintyre. Download Information
Mehr

Bayern Kapital investiert erneut in das FinTech-Start-up Bilendo

Landshut/München, 23.06.2017. Bayern Kapital hat bereits zum zweiten Mal in Bilendo, ein Münchener Start-up aus dem Bereich Finanztechnologie, investiert. Im Zuge einer weiteren Seed-Finanzierungsrunde haben die Investoren einen siebenstelligen Betrag bereitgestellt. Bilendo hat eine gleichnamige Online-Plattform für das Forderungsmanagement von Unternehmen entwickelt. Die innovative SaaS-Lösung zur modernen und effizienten Verwaltung offener Rechnungen hat sich inzwischen erfolgreich am Markt etabliert. Neben Bayern Kapital haben sich auch main incubator, MoTu Ventures, FTR Ventures sowie die Business Angels Nikolaus von der Decken, Alexander Henn, Philip Magoulas, Gamal Moukabary und Andreas Bermig beteiligt.   Download Information
Mehr

Bregal Unternehmerkapital beteiligt sich an NRW Building Technology

München/ Borken, 20. Juni 2017 – Von Bregal Unternehmerkapital beratene Fonds („Bregal Unternehmerkapital“) beteiligen sich mehrheitlich an der NRW Building Technology Holding mit Sitz im nordrhein-westfälischen Borken. Die Unternehmensgruppe ist im Bereich technische Gebäudeausrüstungen tätig. Verkäufer ist die schweizerische Investorengruppe Ufenau Capital Partners. Zum Verkaufspreis sowie anderen Einzelheiten der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart. Bregal Unternehmerkapital ist auf Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen spezialisiert und will den Wachstumskurs von NRW Building Technology mittels einer „Buy-&-Build“-Strategie erfolgreich fortsetzen. Zudem bietet das Marktumfeld hohes Potenzial für organisches Wachstum.   Download Information
Mehr

AlixPartners: Globale Aerospace & Defense-Studie 2017

München, 13. Juni 2017. Die weltweite Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie konnte 2016 weiterhin vom Aufwind in der zivilen Luftfahrt und steigenden Verteidigungsausgaben profitieren. Dies zeigt die jüngste Aerospace & Defense-Studie des global tätigen Beratungsunternehmens AlixPartners, welche die Schlüsseltrends der Branche analysiert. Die Studie mahnt an, dass die europäische Verteidigungsindustrie besser integriert werden müsse, damit nicht bald „Buy American“ als einzige Handlungsoption verbleibt. Europäische Politiker erkennen die Notwendigkeit einer größeren Unabhängigkeit von den USA, und es ist zu erwarten, dass sich die meisten NATO-Staaten an der Forderung nach Verteidigungsausgaben in Höhe von mindestens 2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts orientieren werden.   Download Information
Mehr

octimine technologies erhält Millionenbetrag von Business Angels und Bayern Kapital

Landshut/München, 09. Juni 2017. Bayern Kapital und mehrere Business Angels beteiligen sich mit einem Millionenbetrag an dem 2015 gegründeten Münchener Start-up octimine technologies GmbH. Die Investoren unterstützen damit die Digitalisierung im Sektor Technologierecherche und Wissensmanagement. Mit den Mitteln will das Unternehmen um die beiden Gründer Matthias Pötzl und Michael Natterer zu einem der führenden Anbieter im Bereich Data Mining für technologische Dokumente, wie beispielsweise Patente, in Deutschland werden. Download Information
Mehr

Silverfleet Capital baut seine Teams in München, London und Paris aus

München, London, Paris, 18. Mai 2017. Das europäische Private-Equity-Unternehmen Silverfleet Capital verstärkt sich mit insgesamt vier Neuzugängen an den Standorten München, London und Paris. Die neuen Teammitglieder sollen dabei helfen, das Portfolio von Silverfleet weiter auszubauen. Bislang hat das Unternehmen vier Investments aus seinem Mitte 2015 geschlossenen Fonds über insgesamt 870 Millionen Euro getätigt. Download Information
Mehr